Alle Kinder haben Rechte!

Die Zahl an unbegleiteten minderj├Ąhrigen Asylsuchenden (UMA) in der Schweiz hat stark zugenommen. Alle Kinder, auch schutzsuchende, haben Rechte. Dies gilt gerade auch f├╝r Kinder, welche sich noch im Asylverfahren befinden.

Egal ob gefl├╝chtet, begleitet, unbegleitet und unabh├Ąngig der Herkunft oder Nationalit├Ąt, allen Kindern kommen gem├Ąss Kinderrechtskonvention bestimmte Rechte zu. Unbegleitete minderj├Ąhrige Asylsuchende (UMA) sind besonders schutzbed├╝rftig, da sie ohne ihre Eltern in die Schweiz gekommen sind und oft eine traumatische und schwierige Flucht hinter sich haben. Dies gilt gerade f├╝r Kinder, die sich noch im Asylverfahren befinden. Sie sind besonders auf eine kindsgerechte Betreuung und Unterst├╝tzung sowie auf den Zugang zu einer Vertrauensperson angewiesen. Auch braucht es f├╝r unbegleitete Kinder separate Unterbringungsl├Âsungen, die ihre Integration und Teilhabe an der Gesellschaft erleichtern.

Teste jetzt dein Wissen!

Wir setzen uns f├╝r kindes- und altersgerechte Asylverfahren, Betreuung und Unterbringung der unbegleiteten Kinder und Jugendlichen ein.

Ich m├Âchte mich f├╝r unbegleitete minderj├Ąhrige Asylsuchende einsetzen

Jetzt Spenden

Jetzt Spenden