Sprachliche und berufliche Integration

Von Gefl├╝chteten wird erwartet, dass sie sich sprachlich, sozial und beruflich rasch integrieren: Was sind die Anforderungen? Welche Angebote und Unterst├╝tzung gibt es hierf├╝r? Was sind die Stolpersteine?

Anmeldung

Der Kurs findet online in Deutsch statt:

Donnerstag, 1. Juni 2023, 18:00 ÔÇô 19:30 Uhr

Dienstag, 4. Juli 2023, 18:00 ÔÇô 19:30 Uhr

Dienstag, 28. November 2023, 18:00 ÔÇô 19:30 Uhr

Mit Kooperationspartnern werden auch vor Ort Kurse durchgef├╝hrt ÔÇô mit einem anschliessenden Austauschtreffen. Genaue Angaben folgen in K├╝rze auf dieser Website.

Sind Sie ein Netzwerk und am Angebot interessiert, melden Sie Ihr Interesse direkt bei der Verantwortlichen Weiterbildung, Isabelle M. Derungs, mit einer E-Mail oder mit einem Anruf.

Ziele

Die Teilnehmenden:

  • Verstehen, wie die Integrationsagenda Schweiz f├╝r Gefl├╝chtete funktioniert,
  • kennen die Grundvoraussetzung f├╝r die soziale und berufliche Integration,
  • wissen ├╝ber das Anerkennungsverfahren von Abschl├╝ssen.

Methoden

  • Fachreferate
  • Fragerunde
  • Fallbeispiele

Zielgruppe

Gastgebende und Freiwillige, welche gefl├╝chtete Menschen bei Gastfamilien begleiten.

Auf Anfrage k├Ânnen Gastgebende ihre G├Ąste auch f├╝r den Kurs mitanmelden.

Kursgeb├╝hren

F├╝r Gastfamilien und Freiwillige ist der Kurs kostenlos.

Teilnahmebest├Ątigung

Gerne stellen wir auf Wunsch eine Kursbest├Ątigung aus.

Kontakt

Als Gastgebende und Freiwillige f├╝r gefl├╝chtete Menschen bei Gastfamilien tragen Sie Wertvolles zur gesellschaftlichen Integration bei und f├Ârdern den zivilen Zusammenhalt. Wir m├Âchten Sie in Ihrem Engagement st├Ąrken mit speziell f├╝r Sie entwickelten, kostenlosen Bildungsprogrammen. Finden Sie kein passendes Angebot? Gerne suchen wir mit Ihnen gemeinsam nach L├Âsungen. Kontaktieren Sie uns