Kommunikation ist mehr als Sprache

Das interkulturelle Zusammenleben geht ├╝ber die Sprache hinaus. Wie zeigen sich Erwartungen und Einstellungen im Verhalten? Was sind Missverst├Ąndnisse? Wie decken wir sie auf?

Anmeldung

Datum  und Ort auf Anfrage

Kursinhalt

  • Verbale und non-verbale Kommunikation
  • Quellen von sprachlichen und kulturellen Missverst├Ąndnissen
  • Verst├Ąndigungs- und Konfliktaspekte
  • Transkulturelle Beziehungsgestaltung

Zielpublikum

Gastgebende und Freiwillige f├╝r gefl├╝chtete Menschen.

Methoden

  • Fachinputs
  • Critical Incidents und Fallbeispiele
  • Alltags- und Praxis├╝bungen

Teilnahmebedingung

Gewisse Vorkenntnisse sind erw├╝nscht bzw. vorausgesetzt, da Themen aus dem Einf├╝hrungskurs vertieft behandelt werden.

Kursgeb├╝hren

F├╝r Gastfamilien und Freiwillige ist der Kurs kostenlos.

Teilnahmebest├Ątigung

Gerne stellen wir auf Wunsch eine Kursbest├Ątigung aus.

Kontakt

Finden Sie kein passendes Angebot? Sind Sie bereits eine Gruppe von Gastfamilien und Freiwilligen f├╝r gefl├╝chtete Menschen und w├╝nschen eine auf Ihre Fragen eingehende Weiterbildung? Kontaktieren Sie uns

Fragen zu Austauschgruppen und Beratungsangebote f├╝r Gastfamilien finden Sie hier.