News

Bildungsangebot der Schweizerischen Flüchtlingshilfe

Die Schweizerische Flüchtlingshilfe (SFH) bietet Weiterbildungen für Erwachsene und Jugendliche zur Sensibilisierung für die Themen Flucht und Asyl an. Schulen und Kirchgemeinden buchen gerne die Projekttage; Arbeitgebende mit gemischten Teams schätzen die Kurse in transkultureller Kompetenz. 

Medienmitteilung

UMAs aus Griechenland: Schweiz muss mehr tun

Die Schweiz hat 23 unbegleitete minderjährige Asylsuchende mit Verwandten in der Schweiz aus Griechenland aufgenommen. Damit kommt sie ihren internationalen Verpflichtungen nach. Angesichts der Dringlichkeit zur Evakuierung der unmenschlichen Flüchtlingslager in Griechenland, fordert die SFH ein sofortiges Handeln der Schweiz: Sie muss möglichst viele Schutzsuchende aus den griechischen Elendslagern in die Schweiz holen.

News

Gewalt im Bundes­asylzentrum Basel

Medienrecherchen zeigen: Im Bundesasylzentrum Basel kommt es immer wieder zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen dem Sicherheitspersonal und Asylsuchenden. Die Schweizerische Flüchtlingshilfe (SFH) ist äusserst besorgt über diese Vorfälle. Sie fordert eine unabhängige Untersuchung und griffige Massnahmen zur Gewaltprävention.

News

Zuweisung in ein besonderes Zentrum stelle keinen Freiheitsentzug dar

Das Bundesverwaltungsgericht (BVGer) hat sich zu einem Fall der Zuweisung in ein besonderes Zentrum geäussert. Es anerkennt, dass die Zuweisung eine erhebliche Einschränkung der Bewegungsfreiheit darstellt. Betroffene sollten sich innert einer Frist von 30 Tagen rechtlich dagegen wehren können.

Weitere News anzeigen