Warum ist mein Kanton nicht dabei?

Bei ┬źCommunity Building ÔÇô Freiwillige und Freiwilligenarbeit st├Ąrken┬╗ handelt es sich um ein Pilotprojekt. Die Schweizerische Fl├╝chtlingshilfe (SFH) hat sich entschieden, dieses nur in ausgew├Ąhlten Kantonen durchzuf├╝hren.

Die Kantone wurden nach den folgenden Kriterien ausgew├Ąhlt:

  • St├Ądtische und l├Ąndliche Gebiete sollen einbezogen sein; 
  • deutschsprachige und franz├Âsischsprachige Gebiete sollen vertreten sein; 
  • das Gastfamilienprojekt der SFH und der Hilfswerke ist bereits seit einiger Zeit gut bis sehr gut verankert.

Das Material zum Projekt auf der Website der SFH, welches wir zuk├╝nftig zusammenstellen werden, steht allen Interessierten, unabh├Ąngig ob ihr Kanton Teil des Pilotprojektes ist oder nicht, unentgeltlich zur Verf├╝gung. Coaching und Weiterbildung k├Ânnen in Kantonen, die nicht Teil des Pilotprojektes sind, auf Nachfrage gegen Bezahlung ebenfalls beansprucht werden.