Webauftritt der Schweizerischen Fl├╝chtlingshilfe in neuem Kleid

03. Juni 2020

Mit der Corona-Krise ist die digitale Kommunikation noch wichtiger geworden. Insofern kommt die Lancierung des neuen Webauftritts der Schweizerischen Fl├╝chtlingshilfe (SFH) am 03. Juni 2020 zum richtigen Zeitpunkt.

Die SFH freut sich, ihren neuen Webauftritt im aufger├Ąumten und frischen Design zu pr├Ąsentieren. Mit dem Relaunch wird die Website noch st├Ąrker zur Drehscheibe f├╝r s├Ąmtliche Informationen ├╝ber Flucht, Asyl und Migration.

Die gr├Âssten ├änderungen sind bei der Struktur und Navigation auszumachen. Ziel war es dabei, die Informationsauffindung f├╝r die breite ├ľffentlichkeit, das Fachpublikum und f├╝r die Medien einfacher und intuitiver zu gestalten. Die Inhalte wurden komplett ├╝berarbeitet, grafisch harmonisiert und in ├╝bersichtliche Themenseiten strukturiert, um ein m├Âglichst breites Publikum anzusprechen. Mit der Integration der Formulare ┬źRaiseNow┬╗ ist das Online-Spenden zudem einfacher worden.

Dank dem ┬źresponsive Design┬╗ passt sich die Website allen Gr├Âssen digitaler Ger├Ąte an und erm├Âglicht den Nutzerinnen und Nutzern so von ├╝berall her einen angenehmen Zugang.

F├╝r den neuen Webauftritt hat die SFH mit der Basler Agentur cab. Agentur f├╝r digitale L├Âsungen intensiv zusammengearbeitet. Nun ist das Resultat aufgeschaltet ÔÇô bereit f├╝r Ihre digitalen Streifz├╝ge.