Projektassistent*in Pflegefamilien (80%)

Die Schweizerische Fl├╝chtlingshilfe (SFH) ist die f├╝hrende Fl├╝chtlingsorganisation der Schweiz. Als Dachverband der in den Bereichen Flucht und Asyl t├Ątigen Hilfswerke und Organisationen verteidigt und st├Ąrkt sie die Interessen und Rechte der Schutzbed├╝rftigen und nimmt Einfluss auf die gesellschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen.

Die SFH koordiniert seit Ausbruch des Kriegs in der Ukraine die Unterbringung von ukrainischen Gefl├╝chteten bei privaten Gastfamilien sowie deren Betreuung. Durch die Unterst├╝tzung der Gastgebenden sollen Gefl├╝chtete dank der beschleunigten Integration rasch zu einem selbst├Ąndigen Leben in der Schweiz finden. Mit dem Pilotprojekt Pflegefamilien, aufbauend auf dem Gastfamilienprojekt, wollen wir Unbegleitete Minderj├Ąhrige (UMA) in Pflegefamilien vermitteln und ihnen damit ein Aufwachsen im gesch├╝tzten Rahmen erm├Âglichen.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine*n

Projektassistent*in Pflegefamilien (80%)

Sie sind verantwortlich f├╝r den Aufbau von Grundlagen und Prozessen im Rahmen des Pilotprojektes Pflegefamilien und stellen die Schnittstelle zwischen der SFH und den involvierten Akteuren auf operativer Ebene sicher. Zudem sind Sie zust├Ąndig f├╝r die Erarbeitung von Unterlagen f├╝r interne und externe Zwecke sowie die konzeptuelle Entwicklung des Pilotprojektes zur Unterbringung und Betreuung von UMA in Pflegefamilien.

F├╝r diese spannende Funktion suchen wir eine engagierte und strategisch denkende Pers├Ânlichkeit mit ausgewiesener Erfahrung im Bereich UMA und dem Schweizer Asyl- und Fl├╝chtlingswesen. Sie verf├╝gen ├╝ber einen Hochschulabschluss und sind vertraut mit der Projektarbeit und Konzeptualisierung. Sie sind flexibel, l├Âsungsorientiert und ge├╝bt im Umgang mit verschiedenen Projektpartnern. Ihre Muttersprache oder ├äquivalent ist Deutsch oder Franz├Âsisch mit sehr guten Kenntnissen der jeweiligen anderen Sprache.

Die Stelle ist ab Eintritt f├╝r neun Monate befristet und es besteht im Anschluss, je nach Weiterf├╝hrung des Projektes, die M├Âglichkeit auf eine Verl├Ąngerung oder Festanstellung.

F├╝r weiterf├╝hrende Ausk├╝nfte steht Ihnen Bianca Schenk, Leiterin Direktionsbereich Gastfamilien, telefonisch gerne unter 031 370 75 75 zur Verf├╝gung.

Ihre vollst├Ąndige Bewerbung mit einem aussagekr├Ąftigen Motivationsschreiben senden Sie bitte bis am 5. Juli 2023 per E-Mail an personal@fluechtlingshilfe.ch.

Weitere Informationen ├╝ber die SFH und das Gastfamilienprojekt finden Sie unter www.fluechtlingshilfe.ch.