Mitarbeiter*in Kursadministration (50-60%)

Die Schweizerische Fl├╝chtlingshilfe SFH ist die f├╝hrende Fl├╝chtlingsorganisation der Schweiz. Als Dachverband der in den Bereichen Flucht und Asyl t├Ątigen Hilfswerke und Organisationen verteidigt und st├Ąrkt sie die Interessen und Rechte der Schutzbed├╝rftigen und nimmt Einfluss auf die gesellschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen.

Die Abteilung Bildung ist das didaktische Kompetenzzentrum der SFH. Von den Standorten Bern und Lausanne aus konzipiert, plant, organisiert und veranstaltet sie Bildungs- und Sensibilisierungsanl├Ąsse f├╝r Erwachsene und Jugendliche in der ganzen Schweiz und ber├Ąt die anderen Abteilungen bei bildungsstrategischen Fragen und didaktischen Belangen.

Zur Verst├Ąrkung der Abteilung Bildung in Bern suchen wir per 1. M├Ąrz 2023 oder nach Vereinbarung eine*n

Mitarbeiter*in Kursadministration (50-60%)

In dieser Funktion sind Sie verantwortlich f├╝r die administrative Unterst├╝tzung s├Ąmtlicher Weiterbildungsangebote der SFH in der Deutschschweiz. Sie schreiben das Kursangebot aus und versenden Rundmails und einen Newsletter. Ausserdem sind Sie f├╝r das Anmeldemanagement, die Organisation der Kursinfrastruktur, die Aufbereitung der Kursunterlagen und Evaluationen sowie deren Auswertungen zust├Ąndig. Sie ├╝bernehmen zudem die Organisation und Abrechnung der Eins├Ątze von externen Mitarbeitenden und Kursleitenden und die Verarbeitung von Fondsgesuchen. 

Sie haben eine abgeschlossene kaufm├Ąnnische Berufsausbildung und verf├╝gen bereits ├╝ber einige Jahre Berufserfahrung, idealerweise im Weiterbildungsbereich. Durch Ihr Organisationstalent behalten Sie jederzeit den ├ťberblick und arbeiten sehr kundenorientiert, zuverl├Ąssig, selbstst├Ąndig und strukturiert. Sie verf├╝gen ├╝ber ausgezeichnete Deutschkenntnisse und kommunizieren m├╝ndlich und schriftlich sehr gut in Franz├Âsisch. Der professionelle Einsatz von Word und Excel geh├Ârt zu Ihren St├Ąrken. Idealerweise kennen Sie die Kursverwaltungssoftware TOCCO.

F├╝r Ausk├╝nfte steht Ihnen Barbara R├Âdlach, Leiterin Bildung, unter Tel. 031 370 75 75 gerne zur Verf├╝gung.

Ihre vollst├Ąndige Bewerbung mit allen relevanten Zeugnissen und einem aussagekr├Ąftigen Motivationsschreiben senden Sie per Mail an personal@fluechtlingshilfe.ch.