Fachreferent*in Integration 70%

Die Schweizerische Fl├╝chtlingshilfe (SFH) ist die f├╝hrende Fl├╝chtlingsorganisation der Schweiz. Als Dachverband der in den Bereichen Flucht und Asyl t├Ątigen Hilfswerke und Organisationen verteidigt und st├Ąrkt sie die Interessen und Rechte der Schutzbed├╝rftigen und nimmt Einfluss auf die gesellschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen.

Wir suchen per Januar 2024 oder nach Vereinbarung in unserem Direktionsbereich Politik und Medien eine*n

Fachreferent*in Integration 70%

In dieser Funktion verfolgen und analysieren Sie die nationale Integrationspolitik sowie deren Umsetzung in der Schweiz. Sie sind verantwortlich f├╝r das Monitoring der gesetzlichen Rahmenbedingungen, insbesondere der Integrationsagenda Schweiz und weiterer Bundesprogramme f├╝r die Integration von Gefl├╝chteten. Sie pr├Ągen durch fachliche Analysen und Berichte die Positionierung der SFH, entwickeln Handlungsempfehlungen, verfassen politische Stellungnahmen und unterst├╝tzen das Advocacy im Integrationsbereich. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Bildung, Sprache und Erwerbst├Ątigkeit.

Sie pflegen ein Netzwerk von internen und externen Stakeholdern und tragen aktiv zum Informationsaustausch mit Beh├Ârden und Partnerorganisationen bei. Des Weiteren beraten und unterst├╝tzen Sie den Direktionsbereich Politik & Medien und die Abteilung Kommunikation in ihrem Zust├Ąndigkeitsbereich und entwickeln Projektideen und weitere Handlungsm├Âglichkeiten. Bei all diesen Aufgaben arbeiten Sie eng mit der Fachperson f├╝r gesellschaftliche Teilhabe und kantonale Integrationspolitik zusammen.

F├╝r diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir eine Person mit ausgezeichneten Kenntnissen der schweizerischen Integrationspolitik und -praxis. Sie weisen mehrj├Ąhrige Arbeitserfahrung im Bereich der Integrationsf├Ârderung, vorzugsweise auf nationaler oder kantonaler Ebene auf. Sie verf├╝gen ├╝ber ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Sozialwissenschaften oder einem ├Ąquivalenten Bereich. Erfahrungen in der Recherche und im Verfassen wissenschaftlicher Berichte sind von Vorteil. Sie haben ein sicheres und ├╝berzeugendes Auftreten und verf├╝gen ├╝ber ein ausgepr├Ągtes politisches und vernetztes Denkverm├Âgen. Sie bringen das Wesentliche m├╝ndlich wie schriftlich pr├Ązise und pr├Ągnant auf den Punkt.

Sie sind initiativ und belastbar, arbeiten selbstst├Ąndig und stimmen sich gerne im Team ab. Ihre Muttersprache (oder ├äquivalent) ist Deutsch oder Franz├Âsisch und Sie beherrschen die jeweils andere Sprache fliessend. Englisch- und Italienischkenntnisse sind von Vorteil.

F├╝r weiterf├╝hrende Ausk├╝nfte steht Ihnen Raphael Strauss, Fachreferent Integration, unter der Tel. 031 370 75 75 oder raphael.strauss@fluechtlingshilfe.ch gerne zur Verf├╝gung.

Ihre vollst├Ąndige Bewerbung mit einem aussagekr├Ąftigen Motivationsschreiben senden Sie bitte bis Ende September 2023 per E-Mail an personal@fluechtlingshilfe.ch. Die Vorstellungsgespr├Ąche finden Mitte Oktober 2023 statt. Weitere Informationen ├╝ber die SFH finden Sie unter www.fluechtlingshilfe.ch.