Event Transkulturelles Zusammenleben

am 20. Oktober 2023, im Haus der Religionen, Europaplatz 1, Bern, von 13:15 Uhr bis 18:30 Uhr mit anschliessendem Ap├ęro riche.

Gefragt sind Sie, als Gastgeberin, Gastgeber, freiwillig Engagierte sowie Gefl├╝chtete bei Gastfamilien! Bringen Sie Ihr Wissen und Ihre pers├Ânlichen Erfahrungen ein.

Der Event ist Ihre Plattform der Begegnung. Sie bringen Ihre Erlebnisse und F├Ąhigkeiten im Austausch mit Fachpersonen und Gleichgesinnten in einer offenen, wohlwollenden Atmosph├Ąre ein. Als Gastgebende, Freiwillige und Gefl├╝chtete stehen Sie im Zentrum der Veranstaltung und inspirieren andere. Sie wirken am Aufbau transkultureller Br├╝cken f├╝r eine kooperative und integrative Zivilgesellschaft mit und haben zugleich Gelegenheit, Ihr Netzwerk zu erweitern.

Impulsvortr├Ąge und pers├Ânliche Diskussionsbeitr├Ąge der Mitwirkenden vermitteln neue Perspektiven f├╝r das transkulturelle Zusammenleben und den Bereich Leadership. In Workshops tauschen Sie Ihre Best Practices, Erfahrungen, Methoden und Aktivit├Ąten mit Gleichgesinnten aus. W├Ąhlen Sie Im untenstehenden Formular ein oder mehrere Themenfelder aus, zu dem Sie einen Beitrag leisten m├Âchten. Im leeren Feld beschreiben Sie bitte kurz Ihren Beitrag, damit wir das Programm mit Ihrem Input aufgleisen k├Ânnen. Entspricht keines der Themenfelder Ihrem Anliegen, nehmen wir gerne Ihren Vorschlag entgegen.  

Melden Sie uns bitte Ihre Ideen f├╝r die Mitgestaltung des Events bis 10. August 2023. Wir nehmen anschliessend mit Ihnen Kontakt auf f├╝r die Vorbereitung.

Das Detailprogramm mit den Beitr├Ągen wird Ende August 2023 aufgeschaltet.

Sie k├Ânnen an dieser Veranstaltung auch teilnehmen, ohne etwas anzukreuzen. Melden Sie sich einfach an.

Die Teilnahme ist f├╝r Gastgebende, Freiwillige und gefl├╝chtete Menschen bei Gastfamilien kostenlos.

Kontakt

Als Gastgebende und Freiwillige f├╝r gefl├╝chtete Menschen bei Gastfamilien tragen Sie Wertvolles zur gesellschaftlichen Integration bei und f├Ârdern den zivilen Zusammenhalt. Wir m├Âchten Sie in Ihrem Engagement st├Ąrken mit speziell f├╝r Sie entwickelten, kostenlosen Bildungsprogrammen. Finden Sie kein passendes Angebot? Gerne suchen wir mit Ihnen gemeinsam nach L├Âsungen. Kontaktieren Sie uns