Projekttag Integration

Jugendliche lernen in der Rolle eines Flüchtlings, einer Ausländerin, eines Migranten oder ausgestattet mit einem Schweizer Pass, die Integrationshürden kennen und überwinden. Sie entwickeln wirksame Ideen für eine chancengerechte Teilhabe an der Gesellschaft.

Während eines Tages durchlaufen Jugendliche ein abwechslungsreiches erlebnispädagogisches Programm. Sie begegnen einer Flüchtlingsperson und lernen deren persönliche Integrationsgeschichte kennen. Der Projekttag leistet einen Beitrag zur politischen Bildung, zur Rassismusprävention und zur Integrationsförderung.

Das bietet der Projekttag Integration

  • Modul A: Rollenparcours «Integration»
    In Rollenspielen schlüpfen die Teilnehmenden in ihnen bekannte und unbekannte Identitäten: Als Asylsuchende, als anerkannte Flüchtlinge, als vorläufig aufgenommene Ausländerinnen und Ausländer oder als Schweizerinnen und Schweizer beschäftigen sie sich unter anderem mit Sprachbarrieren, mit Lehrstellensuche und Bildung. Die anschliessende Auswertung bietet Raum, das Erfahrene zu reflektieren und zu vertiefen.
  • Modul B: Workshop «Integration»
    In Gruppen setzen sich die Jugendlichen mit den Erwartungen und Bedürfnissen von Ausländerinnen und Ausländern und von Schweizerinnen und Schweizern auseinander und entwickeln Ideen für ein erfolgreiches Zusammenleben. Sie stellen sich gegenseitig die Ergebnisse vor und erarbeiten gemeinsam die entscheidenden Faktoren für eine erfolgreiche Integration.
  • Modul C: Bericht einer Flüchtlingsperson
    Eine Flüchtlingsperson erzählt ihre persönliche Integrationsgeschichte. Die Jugendlichen stellen Fragen und kommen mit ihr ins Gespräch. Der Transfer der Inhalte des Rollenparcours oder Workshops gelingt dadurch auf eine authentische Art und Weise.

Varianten

Wir bieten die folgenden Varianten an:

  • Ein ganzer Tag: Module A, B, C
  • Ein halber Tag: Module A, C
  • Ein halber Tag: Module B, C,
  • Zwei Stunden: thematischer Einstieg und Modul C
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So