Interventionsworkshop

Im Zentrum dieses Workshops steht das Training, der für die Hilfswerksvertretung wichtigen Fähigkeit, in unterschiedlichen Situationen wirkungsvoll kommunizieren zu können.

Aufbauend auf dem Kurs „Wirkungsvoll intervenieren in herausfordernden Anhörungssituationen“ setzen sich die Teilnehmenden im Interventionsworkshop vertieft mit Techniken auseinander, mit denen sie in anspruchsvollen Anhörungen erfolgreich intervenieren können. Begleitet von Consolata Peyron reflektieren sie in einer kleinen Gruppe Erfahrungen, die sie in der Kommunikation in der Anhörungssituation gemacht haben. Gemeinsam analysieren sie Herausforderungen und erarbeiten der Situation angepasste Handlungsmöglichkeiten, um in unterschiedlichen Situationen wirkungsvoll kommunizieren zu können.

Ziele:

Die Teilnehmenden:

  • Entwickeln und kennen Strategien, wie sie kommunizieren können, so dass auf Ihr Anliegen während der Anhörung eingegangen wird.

Methoden:

  • Input zur gewaltfreien Kommunikation durch eine Fachperson
  • Erfahrungsaustausch in der Gruppe
  • Gruppenarbeit
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So