Sie sind hier: Startseite > Flüchtlingstage > Flüchtlingstag 2010 > Veranstaltungen 2010

Veranstaltungen 2010

Die Schweizerische Flüchtlingshilfe SFH und das UNHCR sind anlässlich des Flüchtlingstags in verschiedenen Städten mit Standaktionen präsent. Besuchen Sie uns!

  • Luzern: 12. Juni 2010, Standaktionen auf dem Kapellplatz, 10.30–19 Uhr
  • Basel: 19. Juni 2010, Fest auf dem Theaterplatz, 14–22 Uhr
  • Bern: 19. Juni 2010, Fest auf dem Bundesplatz, 15–22 Uhr
  • Freiburg: 19. Juni 2010, Rathausplatz, Samstagsmarkt, 8–12 Uhr
  • Lausanne: 19. Juni 2010, Place de l'Europe, 14–18 Uhr
  • Zürich: 19. Juni 2010, Open Air im Hof des Landesmuseums, 14–18 Uhr


In folgenden weiteren Orten finden Veranstaltungen statt:

  • Brunnadern:  30. Mai 2010, Picknick international im Rondo, 12–17 Uhr
  • Stetten: 12. Juni 2010, Pfarrheim, Verkauf von Backwaren, Kaffeestube, 9–11 Uhr
  • Zofingen: 12. Juni 2010, Standaktion mit Essensspezialitäten, Brot und Backwaren
  • Therwil: 13. Juni 2010, Gottesdienst zum Flüchtlingssonntag, Film «Wurzeln schlagen», Chor «Touching voices», 11 Uhr
  • Weinfelden: 14.–19. Juni 2010, Sammelaktion im Restaurant Frohsinn
  • Aarau: 15. Juni 2010, Sitzungszimmer an der Feerstr. 8,  Interreligiöser Stammtisch zum Thema «Jüdische Flüchtlinge damals – Flüchtlinge heute», 19.30 Uhr
  • Zürich: 17. Juni 2010, Landesmuseum, Podiumsdiskussion «Nachhaltige Arbeitsintegration von vorläufigen Aufgenommenen und anerkannten Flüchtlingen», 19–21 Uhr
  • Aarau: 18. Juni 2010, Röm.-kath. Pfarrhaus im «Gartenzimmer», Podiumsgespräch mit Diskussion zum Thema Integration, 18.30–20.30 Uhr
  • Zürich: 18. Juni 2010, Volkshaus, Podiumsdiskussion «Integration oder Diskriminierung?», musikalische Belebung, 17.30–23 Uhr
  • Aarau: 19. Juni 2010, Markthalle, Kampagne, Openairkonzerte und Theater, 9–21 Uhr //
    Katholische Kirche Peter und Paul, Gemeinsam unterwegs (Spaziergang) – Grillieren im Tierpark Roggenhausen, 14 Uhr //
    Kino Freier Film, Filmvorführung «Il nuovo sud dell'Italia», 18 Uhr
  • Aarburg: 19./20. Juni 2010, Restaurant Aareblick, Solidaritätsmenü
  • Altdorf: 19. Juni 2010, Lehnplatz, Stand am Wochenmarkt, 9–12 Uhr //
    Spiele aus aller Welt, Essen, Live-Musik, ab 17 Uhr
  • Arbon: 19. Juni 2010, Kirche St. Martin, Gottesdienst, anschliessend Apéro, 17.45 Uhr
  • Baden: 19. Juni 2010, Badstrasse, Bunter Markt in Baden, 9–15 Uhr
  • Brugg: 19. Juni 2010, Musik, Markt, afrikanische Spezialitäten, 9–16 Uhr //
    19./20. Juni 2010, Restaurant und Pizzeria La Dolce Vita, Solidaritätsmenü
  • Buchs: 19./20. Juni 2010, Restaurant Win Long, Solidaritätsmenü
  • Herisau: 19. Juni 2010, Stand am Obstmarkt, 9–12 Uhr
  • Hünenberg: 19. Juni 2010, Samstagsmarkt
  • Kreuzlingen: 19. Juni 2010, Ulrichshaus, Gaissbergstr. 1, Bericht eines Flüchtlings, Vorstellung Sprachkurse von HEKS-Infra, Diskussion, Apéro, 18.30 Uhr
  • Langnau i.E.: 19. Juni 2010, Äntelipark, Fest der Begegnung 2010, 14–17 Uhr
  • Muri AG: 19. Juni 2010, Im Roos, Flüchtlingsfest, Speisen aus Somalia und Sri Lanka, Musik aus Afghanistan und Indien, ab 14 Uhr
  • Olten: 19. Juni 2010, Drogerie Müller, Baslerstrasse 30, Info- und Verkaufsstand, 8–16 Uhr
  • Sarnen: 19. Juni 2010, Dorfplatz, Stand am Wochenmarkt, 8–12 Uhr //
    Berufs- und Weiterbildungszentrum (BWZ), Kulinarisches aus aller Welt, Stände, Musik, Attraktion: Kaffee rösten, ab 18 Uhr, Anmeldung: fluechtlingstag@gmail.com
  • Schaffhausen: 19. Juni 2010, Schaffhauser Flüchtlingstag
  • Stans: 19. Juni 2010, Dorfplatz, Musik aus dem Senegal, Spezialitäten aus aller Welt, 9–13 Uhr
  • Sursee: 19. Juni 2010, Martigny-Platz, Gespräche, Apéro, Musik, Infos, 10–12 Uhr
  • Visp: 19. Juni 2010, Kaufplatz, Regenbogenwelt – Fest der Kulturen, 11–22 Uhr
  • Wattwil: 19. Juni 2010, Pfarreiheim der katholischen Kirche, Gespräche, Tänze, Ateliers, Essen und Trinken
  • Zweisimmen: 19. Juni 2010, CLARO Weltladen, Verkaufs- und Infostand, 9–12 Uhr
  • Aarau: 20. Juni 2010, Sonntagsausflug mit anerkannten Flüchtlingen
  • Courrendlin: 20. Juni 2010, temple protestant, temps oecuménique de célébration, de prière et de rencontre, 10.15 Uhr
  • Grafenried-Fraubrunnen: 20. Juni 2010, Gottesdienst, 9.30 Uhr
  • Rothrist: 20. Juni 2010, Katholische Kirche St. Pauli, Ökumenischer Gottesdienst und multikulturelles Mittagessen, 10.45 Uhr
  • Unterbözberg: 20. Juni 2010, Ökumenischer Gottesdienst, 10 Uhr
  • Zürich: 20. Juni 2010, Pfarrei Allerheiligen, Gottesdienst mit Musik, Apéro, 10 Uhr
  • Zürich: 24. Juni 2010, Zentrum Karl der Grosse, KUBE, KUBE, Theater zum Thema berufliche Integration, gespielt von jugendlichen Flüchtlingen, 19 Uhr
  • Aarau: 25. Juni 2010, Pfarrei Peter und Paul (Gartenzimmer), Laurenzenvorstadt 80, Buchvernissage und Lesung: «Shengari» von Azizullah Ima, 19.30 Uhr
  • Bern: 26. Juni 2010, Waisenhausplatz, Grossdemonstration «Freiheit. Gleichheit. Würde. Für mich und dich.», 14.30 Uhr
  • Glarus: 26. Juni 2010, Kantonaler Flüchtlingstag, 10–18 Uhr
  • Neuenburg: 26. Juni 2010, Place Coquillon, stands de nourriture, animations musicales, discours, 9–21 Uhr

 

Gerne geben wir Ihnen den Kontakt der Koordinationsstelle des Flüchtlingstages in Ihrer Region an.

Möchten Sie auf unsere Versandliste aufgenommen werden? Wir informieren Sie über den Flüchtlingstag 2010 und schicken Ihnen ein Bestellformular für Unterlagen zum Thema. Kontaktieren Sie uns per Formular oder rufen Sie uns an unter Tel. 031 370 75 75.

Artikelaktionen
  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • Mister Wong
  • Google Bookmark
  • Digg
  • Technorati
Unsere Partner

 

Spenden

Jetzt für Flüchtlinge spenden!

Bitte spenden Sie jetzt für Flüchtlinge!

 
Benutzerspezifische Werkzeuge